Gästebuch
Unflat sowie von uns nicht genehmigte Werbung wird entfernt!

Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

 wurmlochexperimentator

<- Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8 ... 13Weiter -> 
User: dj-pitbull71
dj-pitbull71
Offline
Zeit:11.10.2008 um 20:43 (UTC)
Nachricht:hier rein gestolpert - Gruß da gelassen - und wieder weg bin selbst ein Bayer hat etwas verstanden auch ohne lexikon
Kommentar:Und zum Glück beim Stolpern nicht gestürzt - Grüßerle zurück - ich bleib noch
Ein wahres Sprachgenie *lach*,
Tina & Heio

User: michael1969
michael1969
Offline
Zeit:11.10.2008 um 12:51 (UTC)
Nachricht:Coole Page!Respekt!Gruß Michael!!!
Kommentar:Dankeschön

Glück auf,
Tina & Heio

User: reptilien-bartis
reptilien-bartis
Offline
Zeit:11.10.2008 um 08:26 (UTC)
Nachricht:Hallöle,

da habt Ihr aber eine geile HP aufgebaut. Jede Seite habe ich begeistert angeklickt. Macht weiter so und erfreut uns weiterhin mit eurer HP so wie bisher.

gruß aus Duisburg

Peter
Kommentar:Man, ich hatte Deinen Gruß noch gar nich kommentiert, hoffentlich verzeihsse mir dat nochma
Aber dafür hab ich ja schon Dein GB gefüttert, dat is dann ausgleichende Gerechtichkeit *g*.
Gruß, Tina

Name:michi
Homepage:-
Zeit:10.10.2008 um 18:25 (UTC)
Nachricht:na wie gehts euch 2 beiden?
hab mal wieder ne lange zeit nicht gepennt.

kneipentour"eroristen" halt

man sieht sich wollt nur hallo sagen.

ps: könnten uns ja mal einfach so treffen und zusammen ein trinken oder so
Kommentar:Uns gehts gut, trinken Pernod und streifen mit Luke und Han durchs Universum
Wir müssen uns sogar unbedingt ma nur so treffen und trinken *Daumenhoch*.
Grüße,
Tina & Heio
P.S.
Schaff Dir ma ne eigene E-mail -Addy an!

Name:Luisa
E-Mail:luisarcaol.com
Homepage:-
Zeit:09.10.2008 um 17:10 (UTC)
Nachricht:Hallo Leutz!! Super Page!! Echt schade das ich beim letzten Treffen nicht dabei sein könnte
Kommentar:Danke Luisa Beim letzten Treffen hast Du nicht viel verpaßt, war nicht sehr viel los und dadurch, daß die meisten Leute bis Nachts im Garten saßen, konnten wir auch unsere Musik nicht besonders lange spielen
Laß mal wieder was von Dir hören, liebe Grüße vom Heio,
Tina

Name:Siegfried Sewarte
E-Mail:siegfried.sewartet-online.de
Homepage:-
Zeit:31.08.2008 um 20:37 (UTC)
Nachricht:Hallo da bin ich wieder.
Die KSL Kupferschiefer LÖausitz GmbH, eine 100-prozentige Tochter der MINERA S.A. hat nach einem Jahr Wartezeit die Erlaubnis zum Aufsuchen von Kupfervorkommen in der Lausitz von der Bergbaubehörde Brandenburg und Sachsen erhalten. Am 11.09.2008 sollen in Berlin die bergrechtlichen Betriebspläne an das Landesbergamt übergeben werden. Gleeichzeeitig werden an dem Tag eein Bohrvertrag über 13 Millionen Euro sowie ein Vertrag zur seismischen Untersuchung unterzeichnet teit die KSL mit. Parallel zu den Bohrerkundungen wird einen genauere Machbarkeitsstudie angefertigt und die Bergwerksgenehmigungen eingeleitet. Insgesamt rechnet die KSL mit einer Investition von rund 700 Millionen Euro in das Bergwerk.

Das war es vorerstmal, bleibt schön gesund und Frölich gruß Siggi
Kommentar:Hi Siggi.
Meine Fresse, dat hört sich ja gigantisch an!
Da drück ich ma ganz fest die Daumen, datte da inner Lausitz auch ganz viel Kupfer findet. *drück*
700 Milliönkes sind aber auch n ganz fetter Batzen wa?
Toi toi toi und Glück auf

Name:Siegfried Sewarte
E-Mail:siegfried.sewartet-online.de
Homepage:-
Zeit:30.08.2008 um 05:59 (UTC)
Nachricht:Guten Morgen Tina und Hajo!ist alles noch in Ordung das Leben noch frisch. im September 08 werde ich wieder für eine Woche in RE sein. Wie es mit dem Kupfer weiter geht werdet Ihr in den nächsten tagen was erfahren Glück Auf und machts gut Siggi
Kommentar:Lange nicht gelesen und doch wiedererkannt
Lieb von Dir, daß Du uns auf dem Laufenden hältst was die Grubenarbeiten abseits der Kohle angeht!
Glück auf und viel Spaß in RE,
Tina & Heio

Name:Grauhörnchen
E-Mail:IWHoffmanngmx.de
Homepage:-
Zeit:24.08.2008 um 19:34 (UTC)
Nachricht:Hi Tina, hi Heio,
töffte Homepage habt Ihr da zusammengestrickt.
Ruhrpottlady und Vatta Maus hab ich schon ausgiebig genossen - so verbal - eifach klasse! Ich guck ma wieda rein. Glückauf!
Kommentar:Danke für das Kompliment, wir klöppeln das gerne zu unser aller Erbauung zusammen
Und natürlich sind wir auch immer wieder hocherfreut über die tatkräftige Mitarbeit aller Beteiligten- mal so verbal betrachtet
Auch Dir ein herzlichet Glück auf!
Tina & Heio

Name:Daggi 
E-Mail:Ruhrpottlady1501gmx.de
Homepage:http://www.animalfm.de
Zeit:21.08.2008 um 13:30 (UTC)
Nachricht:Boah nee Tina, datt hab ich wirklich geschrieben *kicher*, gut , dass ich schon so senil bin, dass ich mich an nix mehr erinnern kann.

Liebe Grüße
Daggi
Kommentar:Doch, hasse, ich hab dat immer noch abgespeichert- und muß auch immer wieder kichern wenn ich dat les *g*.
Wir grüßen Dich ma lieb zurück,
Tina, Grüßerle vom Heio

Name:Bene 
E-Mail:infowaltons-berlin.de
Homepage:http://www.waltons-berlin.de
Zeit:13.08.2008 um 23:29 (UTC)
Nachricht:Hi Tina und Heio,

jetzt hab ich auf Tinas Anraten hin mal Eure Biographien gelesen. Ihr seid ja echt süss! Wo trifft man heute noch so eine charmant entwaffnende Ehrlichkeit? Ich hab andauernd mit so profilneurotischen Selbstdarstellern zu tun, die einen in ihrer eitlen Selbstverliebtheit echt ankotzen können, da ist Eure website immer wieder absolut erfrischend.

Mein Opa hat übrigens mal ein Bergwerksorchester geleitet, aber viel mehr hab ich zum Thema Ruhrpottauthenzität auch nicht beizutragen, ausser dass ich da in der Nähe geboren und aufgewachsen bin.

Unser Faible für diese unverwechselbare Atmosphäre verbindet uns aber wohl trotzdem, ausserdem seid Ihr recht eloquent unterwegs, so bin ich wohl auch auf dieses BWL - Studium gekommen, ich hab's ja permanent mit diesen Bildungsspiessern zu tun, ohne Euch da reinkategorisieren zu wollen.

Tina, dieses Gedicht von Marie von Ebner - Eschenbach beinhaltet wohl alles, was man über Musik positiv ausdrücken kann, grossartig! Ich hab erst gedacht, da kommt jetzt bestimmt so eine Best - of - Liste von den Onkelz, stattdessen liest man aber ein paar Zeilen aus dem 19. Jahrhundert, die viel aussagekräftiger sind, und alles auf den Punkt bringen, brillant!
Heio, ich hab Deiner Ruhrpottauthenzität nichts entgegen zu halten, ich meine, Du lieber Himmel, Du warst ja sogar mal ein echter Bergmann. Vielleicht hast Du mit Rudi Assauer ja auch gar nichts gemeinsam, ausser, dass Ihr Schalke - Fans seid, aber ich denke, Du hast eine grossartige Frau geheiratet.

Heute hab ich mich kurz gefasst, beim nächsten Mal erzähl ich dann mehr, und morgen fahr ich mit meinen beiden Kindern nach Italien.

Tanti saluti ancora una volta

Euer Bene
Kommentar:Bene-Schnuck, jetzt is aber genuch mitte Loberei, wir werden ja ganz verlegen *rotwerd*.
Aber so sind we und anders wolln we auch nich sein, vonne andere Sorte kennen we auch reichlich- nich unser Ding *g*.
Wat die Musik angeht- natürlich kommt irgendwann in meiner langen langen 'Musikkarriere' auch die Onkelzphase zum Tragen- aber außer mir und Heio kenn ich keine Leute, die so quer durchen Garten Mukke hörn- wobei ich im Augenblick wohl den Vogel abschieß, ich bin nämmich derzeit total aufm Jazz - Trip *ja, kannze echt glauben*.
Heio findet dat voll klasse, dat Dein Oppa echter Dirigent von nem Kohleorchester war, wir ham da letztens noch n super Film drüber gesehn, Brassed Off, n englischet Teil, Mensch, da ham we echt bei geweint.
Vorerst wünschen we Dir Spaß und Erholung mit Deine Blagens in lekka Pizzaland
Buon Govi, Hasta la Pasta, wir freun uns auf Dich,
Tina & Heio-Rudibär

Heute schon mal nachgedacht?
 
NachDenkSeiten - Die kritische Website
Werbung
 
Wochenweisheit
 
„Bleibe jeder mir ferne,
der meint,
ich sei für seine Langeweile
gerade gut.“
Emil Gött
Spiel mit mir :-)
 
Galgenraten
 
59527 Besuchersind schon angefahren!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=