Silvester

Dieses Gedicht zum Jahresausklang schickte mir heute, am 31.12.2007, meine ehemalige Schulkameradin Daggi.

Liebe Lady, danke für Alles in diesem Jahr, ich habe Dich von einer völlig neuen Seite kennengelernt!
Wir schließen uns der Ruhrpottlady an... und damit soll für dieses Jahr auch alles gesagt sein.


Wieder geht ein Jahr zuende
Winterschlaf hält die Natur,
und in langen, dunklen Nächten
verliert sich bald des Jahres Spur.

Begleitet hat es unser Leben
bergauf, bergab ein kleines Stück.
Doch bald lässt es uns alleine
und etwas älter hier zurück.

Ein Jahr, von vorn gesehen,
erscheint als eine lange Frist.
Erst wenn es dann zu Ende merkt man,
wie kurz es wirklich ist.

Am Anfang macht man viele Pläne
und steckt sich selbst ein weites Ziel.
Am End' erreicht man mit der Hälfte
im Grunde genommen auch schon viel.

Mit Hoffen und mit Bangen
erlebt man jedes Jahr.
Schließlich ist man ganz zufrieden,
wenn es gut durchwachsen war.

Glück kann an deiner Seite
nicht ständiger Begleiter sein.
Doch nach Tagen voller Regen
folgt auch wieder Sonnenschein.

Und manchmal türmen sich Probleme,
schwer lastet auf dir ihr Gewicht.
Verzage nicht denn oft schon hilft es,
wenn man mit jemand d'rüber spricht.

Kommt ein Freund mit seinen Sorgen
mal zu Dir, dann hör ihm zu.
Schon Morgen kann das Blatt sich wenden
und der, der reden möcht' bist du.

So oft Du kannst, tu anderen Gutes,
du schenkst ein Quentchen Glück.
An irgendeinem Tag im Leben
bekommst du es bestimmt zurück.

Es liegt mir fern, die Freunde zu belehren –
doch ich mein'
ein guter Zuspruch könnt im Leben
aufmuntern und verbindend sein.

In diesem Sinne war's als Gruß gedacht
an alle, die mir nahe steh'n..
Von Herzen wünsche ich das Beste,
dass viele Wünsche in Erfüllung geh'n.
(Verfasser leider nicht bekannt)



zurück zum Start
Heute schon mal nachgedacht?
 
NachDenkSeiten - Die kritische Website
Werbung
 
"
Wochenweisheit
 
„Bleibe jeder mir ferne,
der meint,
ich sei für seine Langeweile
gerade gut.“
Emil Gött
Spiel mit mir :-)
 
Galgenraten
 
59029 Besuchersind schon angefahren!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=